Suche
Close this search box.

Gina Wild

Gina Wild, mit bürgerlichem Namen Michaela Schaffrath, ist eine ehemalige deutsche Pornodarstellerin und wurde am 6. Dezember 1970 in Eschweiler, Deutschland, geboren. Ihre Karriere begann 1999 und endete bereits im Jahr 2000. Mit ihrem ersten Ehemann besuchte sie Swingerclubs und begann anschließend als Hostess auf Erotikmessen zu arbeiten. Auf der Erotikmesse Venus machte sie 1997 den Pornodarsteller Rocco Siffredi auf sich aufmerksam und bekam einen Vertrag mit dem Produzenten Hans Moser. Sie zog nach Mallorca, musste jedoch aufgrund von persönlichen Konflikten und vertraglichen Diskrepanzen die Zusammenarbeit frühzeitig beenden. Zurück in Deutschland hatte sie mehr Erfolg mit der Produktionsfirma Videorama, insbesondere als Gina Wild. 1999 erhielt sie den Venus Award als Beste Newcomerin und 2000 als Beste Darstellerin. Im Dezember 2000 zog sie sich komplett aus der Pornobranche zurück.